Rezepte
Rezepte
Rezepte
Rezepte
Click Here
Rezepte
Previous
Next

Auf dieser Seite wird es wohl selten vegetarische Gerichte geben. Deshalb hier mal einen E Book Tipp für euch * Low Carb für Veggies ist ein E Book mit 50 vegetarische/vegane Low Carb Rezepte. 

Nicht nur für Hauptgerichte finden sich dort sondern auch Süßspeisen und diverse Beilagen. Klickt einfach mal auf den Link und schaut es euch an. 

Gyros Pfanne mit grünen Bohnen

Zutaten

  • 300 g grüne Bohnen
  • 200 g Pfannengyros
  • 1. kleine Zwiebel
  • 1 handvoll kleine Tomaten
  • 1. Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz rosenscharf ( je nach persönlichem Geschmack )
  • Olivenöl ( oder ähnliches )
  • Mittels Öl werden die Zwiebel und das Gyros angebraten.
  • Dann die Gewürze samt Knoblauchzehe mit rein und gut vermischen.
  • Die grünen Bohnen dazu geben. Sollten die Bohnen nicht gut garen, ein halbes Glas Wasser mit dazugeben.
  • Die kleingeschnittenen Tomaten hinzugeben und ca 5 Minuten köcheln lassen.
  • Eventuell noch einmal nachwürzen und FERTIG!

 

Wie viele Kohlenhydrate hat das Gericht?

  • 300 g Bohnen sind 10,2 g Kohlenhydrate.
  • 200 g Gyros sind 2 g Kohlenhydrate.

Natürlich kann man das Gyros weg lassen und zum Beispiel Garnelen nehmen oder auch mit Hackfleisch. Hier sei gesagt, dass ich in die Hackfleischvariante noch zusätzlich Frühlingszwiebel und gehackte Salzgurken dazu mische.  

Hähnchen/Garnelen Pfanne

Zutaten

  • 200 g Hähnchen Döner
  • 1 Zwiebel
  • Öl zum braten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1. Paprika
  • 250 ml Kokosmilch
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprikagewürz ( rosenscharf )
  • 125 g Garnelen
  • 1 halbe Zucchini
  • 4 kleine Tomaten
  • eine Handvoll Kokoschips
  • Die Zwiebel in Würfel schneiden und anbraten.
  • Das Hähnchendöner samt Knoblauchzehe und gewürfelte Paprika mit dazu tun.
  • Danach mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ich nehme immer etwas mehr als ein Teelöfel aber jeder wie er will.
  • Die halbe Zucchini in etwas größere Stücke schneiden und mit in die Pfanne.
  • Die Garnelen mit rein tun, gut umrühren und braten lassen, bevor man die gewürfelten Tomaten mit hinzugibt.
  • Die Kokosmilch mit dazu mischen und gut köcheln lassen.
  • Am Ende das Gericht mit Kokoschips dekorieren.

Kohlenhydrate: 200 Gramm Hähnchen Döner hat 9 Gramm Kohlenhydrate. 100 Gramm Garnelen haben 0,5 Gramm an Kohlenhydrate. 250 ml Kokosmilch hat 4,5 Gramm Kohlenhydrate und die Kokoschips haben auf 100 Gramm, 8,5 Gramm Kohlenhydrate ( habe ca 20 Gramm genommen ) 

*  Affiliate Links

Was ist Affiliate Marketing

Kontakt

  • kontakt@lecker-lowcarb.de
  • Siehe Impressum

Folgt mir auf... ( kommt noch )