Meine Erfahrung mit Low Carb
Meine Erfahrung mit Low Carb
Previous
Next

Meine Erfahrung mit Low Carb

Hallo und willkommen zu meinem Blog! In diesem soll es um das Thema Low Carb Diät gehen. Erst einmal, was ist Low Carb überhaupt?

Bei einer Low Carb Diät minimiert man seine Kohlenhydrat Zufuhr damit sich der Körper für seine Energie die er braucht an die Fettreserven macht.Kurz und mit den eigenen Worten erklärt ;-). Die tägliche Menge an Kohlenhydrate bei Low Carb liegt bei 50 bis 150 Gramm. Ich halte mich an die 50 Gramm und bin immer wieder überrascht, was man alles essen darf.

Bevor es weitergeht:

kurz zur meiner Person. Bin männlich, 37 Jahre alt und habe am 08.08.2020 mit der Low Carb Diät angefangen.
Körpergröße 1.78 Meter und 89 Kilo was einem BMI von 28,1 entspricht ( leichtes Übergewicht ). Zwei Wochen später am 22.08 betrug mein Gewicht 85 Kilo ( 26,8 BMI Wert ).
Ich möchte betonen, dass ich weder ein Ernährungs/Fitnesscoach/Guru oder sonstiges bin. Die Rezepte, Tipps usw müssen nicht unbedingt richtig sein. Allerdings befinde ich mich noch ziemlich am Anfang und lerne immer wieder was dazu.

Wer sich wohl besser auskennt, ist der Hersteller dieses Zuganges. * Die 14 Tage Low Carb Challenge mit einem Rezeptplan für 14 Tage, sowie einem Motivationsplan. 

Warum ausgerechnet Low Carb? Fleisch!!! Ich bin weder Vegetarier noch Veganer und kann einfach nicht auf Fleisch verzichten. Ich hatte mal eine fleischlose Diät gemacht, allerdings ohne lange durchzuhalten ( max eine Woche )
Auf was fällt es mir schwer zu verzichten? Knabbereien, wenigstens Salzstangen oder Chips.

Wie ich schon schrieb, lerne ich immer wieder etwas Neues und so musste auch eine Knabberalternative her die ich in Nüssen fand.
Macadamian, Hasel und Walnüsse sind meine Favoriten ( wobei der Wert auf 100 g schon schwanken kann ). Hier esse ich auch selten eine Packung weil die ziemlich teuer sind ( zwischen 3 und 5 € ).

Für Leute die auf Brot nicht verzichten wollen, hab ich auch eine tolle alternative entdeckt:

Das Mestemacher Eiweiß Toastbrötchen

Es sieht aus wie ein Brot, schmeckt und rieht wie eins.  2 Scheiben haben einen Kohlenhydratenanteil von 7,4 Gramm.  Gekauft hab ich es bei REAL für 2,99€.  Da ich keinen Toaste habe, fällt auch das weg, ist allerdings auch überhaupt nicht nötig. 

*  Affiliate Links

Was ist Affiliate Marketing

Kontakt

  • kontakt@lecker-lowcarb.de
  • Siehe Impressum

Folgt mir auf... ( kommt noch )